Spaziergang mit Senioren

Betreuung

Unser Betreuungsangebot soll Ihnen den Lebensalltag erleichtern und verschönern.

Wir berücksichtigen Ihre individuellen Wünsche und Anforderungen, indem wir mit Ihnen eine bedarfsgerechte Betreuungsplanung abstimmen.

Die besonderen Bedürfnisse von Demenzerkrankten bzw. von Menschen mit einer eingeschränkten Alltagskompetenz stehen im Mittelpunkt unseres Betreuungskonzeptes. Wir wollen Sie dabei unterstützen, ein eigenständiges und weitestgehend selbstbestimmtes Leben   in Ihrem Zuhause und in der gewohnten Umgebung weiterführen können – auch bei einer Demenzerkrankung.

Unser Betreuungskonzept verfolgt drei Ziele

 

Unser Leistungsangebot ist auf die Erreichung dieser drei Ziele ausgerichtet. Die Betreuungsleistungen werden überwiegend als Einzelleitungen im häuslichen Umfeld des Klienten angeboten. Daneben gibt es aber auch Gruppenangebote, z. B. ein Demenzcafé, selbstorganisierte Betreuungsgruppen sowie entlastende Angebote für Angehörige, z. B. einen Gesprächskreis.

Alle Informationen im Einzelnen

Tagesstrukturierung

Wir unterstützen Sie in Ihrer individuellen Alltagsgestaltung, indem wir mit Ihnen gemeinsam Ihren Tagesablauf gestalten:

  • Planung und Begleitung von Einkäufen
  • Anleitung zur Durchführung hauswirtschaftlicher Tätigkeiten, z. B. Kochen und Backen
  • Gemeinsame Reinhaltung der Wohnung
Beschäftigungsangebote

Eine auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Freizeitgestaltung wird durch verschiedene Aktivitätsangebote gefördert:

  • Unterhaltungen, Lesen, Brett-, und Kartenspiele
  • Malen, Basteln, handwerkliche Tätigkeiten
  • Musikhören, Musizieren, Singen
Förderung der individuellen Mobilität

Die Erhaltung und die Förderung der Mobilität auch bei Pflegebedürftigkeit sind die Basis für ein selbständiges Leben. Die Mobilität wird gefördert durch:

  • 10-Minuten-Aktivierung
  • Bewegungsübungen
  • Sturzprophylaxen-Training
Förderung sozialer Teilhabe und Kommunikation

Wir helfen Ihnen auch bei körperlichen Einschränkungen, in dem von Ihnen gewünschten Umfang, am sozialen Leben teilzunehmen. Dazu begleiten wir Sie zu:

  • kulturellen Veranstaltungen,
  • Gottesdiensten,
  • Geburtstagsfeiern.
Demenzcafé Vergissmeinnicht

Eine wertschätzende Betreuung mit abwechslungsreichen Angeboten bietet einmalwöchentlich unser Demenzcafé.

  • Kaffeetrinken im gemütlichen Gruppenraum
  • gemeinsame Seniorensport-, Spiel- und Erlebnisangebote
  • Organisation eines Hol- und Bringe-Dienstes
Betreuungsgruppen

Wir fördern den Aufbau von selbstorganisierten Betreuungsgruppen, damit Sie Ihre Freizeit unabhängig gestalten können.

Gesprächskreise für pflegende Angehörige

Gesprächskreise bieten ein wirksames Entlastungs- und Unterstützungsangebot für die Pflegenden und ihre Familien an:

  • Erfahrungsaustausch mit anderen Menschen in vergleichbaren Situationen
  • praktische Hilfen und neue Anregungen für Pflege und Betreuung
  • aktuelle Informationen rund um die häusliche Pflege

Kosten für die Betreuung

Unsere Betreuungsleistungen finanzieren sich durch Pflegekassen, ggf. den Sozialhilfeträger (z. B. Stadt Solingen) oder durch private Zahlungen. Unser Preisverzeichnis gibt Ihnen einen Überblick über unsere Betreuungsleistungen und deren Preise.

Ihr Ansprechpartner

Frau Anke Wilms
Anke Wilms

Abteilungsleiterin

T. 0212 / 2 06 45-15
E-Mail

Christina Lüneschloß
Christina Lüneschloß

Stellvertretende Abteilungsleitung Hauswirtschaft

T. 0212 / 2 06 45-16
E-Mail

Vielen Dank für Ihre Anfrage.
Wir werden sie so schnell wie möglich bearbeiten.

Diese Leistung wird angeboten von: