Foto: ©Solinger Sportbund e.V

Kostenfreies Seniorentraining: „Line Dance – Alleine in der Gruppe tanzen“

| News Aktuelles

Der Hauspflegeverein Solingen e. V. startet in Kooperation mit dem VSM 2017 Reha- und Behindertensport Solingen e.V.  ein Bewegungsangebot für Menschen älter 55 Jahre  (auch mit Gehilfen). Mit Line Dance trainieren Sie Merkfähigkeit, Gleichgewicht und Koordination – in lockerer Atmosphäre bei toller Musik.

Sie brauchen weder Tanzpartner noch Vorkenntnisse, nur Spaß an Bewegung und Freude an rhythmischen Klängen: von Country, Rock, Pop, Irish bis hin zur klassischen Musik.

Die Veranstaltung beginnt am Mittwoch, 16. Juni 2021, ab 14:30 Uhr  draußen vor dem Bürgertreff Central am Wasserturm, Schlagbaumer Str. 143, 42653 Solingen.

Melden Sie sich gleich an!mobil unter 0173/37 67 415 oder per E-Mail an: p.ruettgers@hauspflegeverein-solingen.de

Hinweis! Bei schlechtem Wetter findet das Training in den Räumlichkeiten des Bürgertreffs statt. In diesem Fall benötigen wir von Ihnen einen Corona-Impfnachweis oder einen tagesaktuellen negativen Schnelltest.

Was ist Line Dance?

Es handelt sich um eine Tanzform, bei der unabhängig vom Geschlecht in Reihen (Linien) neben und hintereinander getanzt wird.  Klassische Tanzpaare gibt es dabei nicht.  Die Tänze sind leicht erlernbar und begeistern durch schnelle Erfolgserlebnisse.

Line Dance wird immer beliebter und ist seit 2002 eine vom Deutschen Sportbund anerkannte Sportart.

zurück