Aktuelles

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unter Aktuelles haben wir für Sie die neuesten Studien, Gesetzes-Änderungen, Veranstaltungstermine und viele weitere Informationen rund um das Thema Pflege und Gesundheit aufbereitet.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen!

Corona-Schnelltest

Termine im Oktober

Corona-Schnelltests bei Teheïm

Wir bieten in allen Einrichtungen von Teheïm Corona-Schnelltests für unsere Klient*innen sowie Mitarbeitenden an.

Älterer Herr ruht sich aus

Informationsveranstaltung

„Ich werde wahnsinnig" – Umgang mit Demenz 

Kostenlos, informativ und praxisnah beantwortet der Geriater Dr. med. Wolfgang Schmidt-Barzynski wesentliche Fragen rund um das Thema Demenz – am 5. Oktober in der Färberei in Wuppertal.

 

Ältere Herr mit Demenz

Veranstaltung

Mehr Durchblick im Pflege-Dschungel

Am 16. Mai bietet die Kontaktstelle Pflegeselbsthilfe einen Informationsabend für pflegende Angehörige an. Teilnehmer erhalten Antworten auf drängende Fragen rund um das Thema Pflege.

Seereose auf einem Teich

Online-Vortrag:

Dufte Pflege und Begleitung

Am Donnerstag, dem 28.April 2022 zeigen wir im Rahmen eines Online-Vortrags, wie der Einsatz von Aromapflege den Alltag von pflegebedürftigen Menschen und ihren Angehörigen bereichern kann.

Senioren lassen sich beraten

Demenz

Studie: Teilnehmende gesucht

Der Hauspflegeverein von Teheim Solingen sucht Seniorinnen und Senioren für das Testen einer neu entwickelten Trainingsmethode gegen Demenz.

Leeres Portemonnaie

Corona

Finanzen der Pflegeversicherung in Schieflage

Die Pandemie hat ein großes Loch in die Kasse der sozialen Pflegeversicherung gerissen. Die Politik müsse jetzt handeln, meint der GKV-Spitzenverband.

Hände waschen schützt vor Corona

WHO

Maßnahmen, die vor Corona schützen

Entwickeln sich die Infektionszahlen weiter, wie bisher, steigt die Zahl der COVID-19-Toten bis März 2022 auf über 2,2 Millionen, schätzt die Weltgesundheitsbehörde (WHO).

Impfstoff

Bundestagsbeschluss

Impfpflicht im Gesundheitswesen kommt

Ab dem 15. März gilt die Impfpflicht für Gesundheits- und Pflegepersonal in verschiedenen Einrichtungen und Kliniken.

Sparschwein

Pflegereform

Was ändert sich bei den Pflegeleistungen 2022?

Die im Juni 2021 beschlossene Pflegereform sieht einige finanzielle Entlastungen für Pflegebedürftige und ihre Angehörigen vor, die am 1. Januar 2022 in Kraft treten.